Biologie ist die Lehre vom Leben, das Fach Biologie ist ein lebendiger Teil des Unterrichtes an der Anna-Seghers-Schule.

Aufbau und Organisation des Fachs

Fachleiter Biologie: Herr Leinius

Das Fach Biologie wird von vielen Lehreinnen und Lehren unterrichtet, u.a. Frau Rohrmann, Frau Schroth, Frau Kleemann, Frau Tschirner, Frau Eggers, Frau Boldt, Frau Pithan, Frau Dr. Dittmer, Frau Pottek, Herr Rebenstorff

Den Rahmenlehrplan für das Fach Chemie für die Sekundarstufe I und die Sekundarstufe II finden Sie auf den Seiten des Senats Berlin.

Unser Schulinternes Curriculum (SchiC) können Sie hier [PDF] einsehen.

Grundsätze und Ziele des Fachbereichs

Ziel der Arbeit im Fach Biologie ist u.a. die naturwissenschaftliche Bildung zu ergänzen und die Schülerinnen und Schüler auf die berufliche Tätigkeit und das Studium vorzubereiten und das Verständnis für die Zusammenhänge in der Natur und Umwelt zu wecken.

Rahmenlehrplan für Sekundarstufe I und für Sekundarstufe II

Unsere Stundentafel

Unterrichtet wird in den Jahrgangsstufen wie folgt:

  • 7. Jg.: 1 Std.
  • 8. Jg.: 1 Std,
  • 9. Jg.: 1 Std,
  • 10. Jg.: 2 Std,
  • 11 Jg.: 2/2 Std. (Basiskurs/Profilkurs)
  • 12 Jg. 3/5 Std. (Grundkurs/Leistungskurs)
  • 13 Jg. 3/5 Std  (Grundkurs/Leistungskurs)

Eingesetzte Schulbücher

In den einzelnen Jahrgangsstufen werden unterschiedliche Lehrbücher eingesetzt. z.B. Bioskop 7/8 und 9/10, Markel 7-10, Schroedel Grüne Reihe, Bioskop Oberstufe.

Prüfungen

Viele Schülerinnen und Schüler legen im Fach Biologie ihre Prüfungen in besonderer Form (Präsentationsprüfung in Klasse 10) ab.

Im Rahmen der Abiturprüfungen wählen viele Abiturienten das Fach als 5.PK.

Aktivitäten des Fachbereichs (Traditionen, Fahrten, Projekte, Exkursionen, Veranstaltungen, Kooperationen etc.)

Exkursionen

Im Fach Biologie finden Exkursionen zum Thema Gewässeruntersuchung statt.

Die Nutzung außerschulischer Lernorte erfolgt in den Jahrgangsstufen nach individueller Absprache.