studenten machen schuleBei Studenten machen Schule vermitteln Lehramtsstudierende Schüler*innen fachliche und methodische Kompetenzen. So bringen die zukünftigen Lehrkräfte ihr Wissen aus der Theorie direkt in die Praxis. Etwa 360 Lehramtsstudierende der Berliner, Potsdamer und Hamburger Universitäten haben jedes Jahr die Möglichkeit, bereits im Studium „Klassenluft zu schnuppern“.

Dabei trainieren jährlich insgesamt rund 20.000 Schüler*innen der Grund- und weiterführenden Schulen mit unseren ausgewählten und geschulten Teamer*innen wichtige Schlüsselkompetenzen in verschiedenen Workshops. Das vielfältige Workshop-Angebot wird laufend überarbeitet und aktuellen Anforderungen der Rahmenlehrpläne angepasst.

wortlautWährend der Lernförderung unterstützen die Studierenden an derzeit insgesamt 75 Schulen in Berlin und Brandenburg die fachlichen Kompetenzen der Schüler*innen nach dem Unterricht.

Studenten machen Schule ist ein Bildungsprogramm von wortlaut Sprachwerkstatt.

Unterkategorien